Datenschutz‑Erklärung

Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Die UBITAS IT-Consult ist im wesentlichen ein Einzelunternehmen. Inhaber ist Michael Theis, der als Berater und Softwareentwickler fremden Unternehmen als Freiberufler zur Verfügung steht.

1. Allgemeines
Im Wesentlichen verarbeiten wir personenbezogene Daten unserer Kunden aufgrund vertraglicher Verpflichtungen.

2. Anonyme Datenerhebung
Grundsätzlich kann unsere Website von Ihnen besucht werden, ohne uns mitzuteilen wie Sie heißen, der Namen Ihres Internet Service Providers oder die Website, von der Sie kommen.

3. Personenbezogenen Daten werden auf der Webseite nicht gespeichert.

4. Hyperlinks
Auf unserer Website sind Hyperlinks. Bitte lesen Sie dazu den entsprechenden Paragraphen im Impressum durch. Wir sind nicht für den Datenschutz auf den Websites dieser Zieladressen zuständig. Betätigen Sie also eine Link und landen auf einer anderen Website, gelten die dort beschriebenen Datenschutzbestimmungen. Die UBITAS IT-Consult ist nicht für die dortige Einhaltung des Datenschutzes verantwortlich.

5. Datensicherheit
Unsere Systeme und Website werden durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigten Zugriff, Zerstörung, Verlust, Veränderung oder Verbreitung gesichert. Wenn wir Daten erheben, tun wir dieses ausschließlich bei Ihnen persönlich. Ihre Daten werde nicht an dritte weitergegeben, es sei denn es gibt hierzu gesetzliche Verpflichtungen

6. Automatische Löschung Ihrer Daten
Solange es keine gesetzlichen Verpflichtungen gibt, löschen wir Ihre personenbezogenen Daten auf Anfrage oder nach 14 Tagen nach der letzten Kommunikation mit Ihnen.

8. Weitere Informationen Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gerne geben wir Ihnen Auskunft über die von Ihnen bei uns verarbeiteten personenbezogenen Daten.